INTONARE präsentiert sein neues romantisches Programm mit Werken von Rheinberger, Hollaender, Mendelssohn-Bartholdy, Reger, Novolovitsch u.v.m.

Wie gewohnt ist der Eintritt frei – über eine Spende am Ausgang freuen wir uns sehr.